Nicht nur sauber sondern klinisch rein!



MBC-Vergaserreinigung schon immer mit Ultraschall!
Ultraschallreinigung sind die Lösung für schwer oder nicht zugängliche Stellen, 
wie Kanäle und verpresste Düsen. 



Hier eine kurze Informationen zur Vorgehensweise - Reinigung: 
Euer Vergaser wird zuerst äußerlich von grobem Schmutz befreit und auf Schäden hin untersucht. 
Danach erfolgt die Zerlegung in den relevanten Bereichen. 
Alle metallischen Bauteile, werden nun in das Reinigungsgerät eingebracht und die spezielle Reinigungsflüssigkeit zugefügt, welche in dem Ultraschallgerät langsam erwärmt wird, um die Verschmutzungen besser zu lösen. 

Außerdem wird Euer Vergaser mehrmalig gewendet, damit in möglichst allen Bereichen das Reinigungsmittel auch eindringt und so die Verunreinigungen gelöst werden können. 
Durch Spülen wird jedes Bauteil nun bestmöglich von nun losen Bestandteilen/Ablagerungen befreit. 
Danach erfolgt die Trocknung mittels Luft (an unbedenklichen Stellen mit Luftdruck).
Kupfer/Messingteile wie Düsen werden separat in einer speziellen Flüssigkeit behandelt und auch manche Teile aus Kunststoff von Hand gesäubert. 
Zu guter Letzt wir euer Vergaser wieder zusammen gesetzt. 

Die Kosten: 
Einzelvergaser ab 50,00 eur; 
vier in Reihe verbaute ab 100,00 eur
Wenn alles nicht nur sauber sondern klinisch rein ist, könnt ihr das Kabel wieder spannen & habt auch Zug an der Kette.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen